Nachtkritiker

Ein kleines, aber natürlich feines Projekt von uns ist zurzeit auf der Theaterkritik-Website www.nachtkritik.de zu begutachten. Im Rahmen des Seminars „Theaterkritik“ bei Dr. Dirk Pilz haben wir das JUNG-Spektakel am Maxim Gorki Theater besucht und über die einzelnen Stücke und Aktionen Kritiken verfasst. Am Nachmittag und Abend des 21. Juni haben wir gemeinsam das Spektakel besucht und dort unsere Eignung zum Rebellen getestet, dem Raucherchor gelauscht oder sind den neongelben Schildern zur Uraufführung der Bühnenversion von Clemens Meyers Roman „Als wir träumten“ gefolgt. In der Nacht haben wir dann unsere Eindrücke formuliert, wieder verworfen und neu geschrieben, bis um 9 Uhr morgens die Abgabe anstand. Die Kritiken haben wir dann noch einmal gemeinsam mit Dr. Pilz korrigiert und jetzt stehen sie im Netz.

Auf der Nachtkritik-Seite findet ihr unsere Werke nach einem Klick auf den Kasten „JUNG – Rebellion und Melancholie“, der rechts unter den Meldungen steht.

 

Viel Spaß!

Ida

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Berlin, Kultur, Theater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s